Ab sofort erreichen Sie uns über die kostenfreie Hotline-Nummer  030 - 21 485 180
Immer dienstags 15.00-18.00 Uhr, donnerstags 13.00-16.00 Uhr und freitags 10.00-13.00 Uhr

Themenüberblick

Jedes Haus ist anders. Deshalb gibt es bei uns keine Pauschalantworten auf Ihre Fragen. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir Ihre Planung, geben Tipps zur Kombination von Maßnahmen und vermitteln Sie an die passenden Partner:innen und Anlaufstellen.

Auszug aus unseren Beratungsthemen:

Dämmung und Fenster
Die Wärmedämmung hat bedeutenden Einfluss auf Ihren Energieverbrauch. Durch ungedämmte Wände, Fenster, Kellerdecke und Dächer können Sie bei niedrigen Temperaturen je nach Gebäudetyp bis zur Hälfte der Heizenergie verlieren. Im Sommer dringt die Hitze von außen schneller ins ungedämmte Haus ein. Gut gedämmte Häuser sparen Energie und erhöhen den Wohnkomfort.

Heizen
Beim Heizen werden häufig noch viele fossile Ressourcen aufgewendet. Attraktive Förderungen lassen viele Eigentümerinnen und Eigentümer derzeit über den Austausch ihrer Heizung nachdenken. Moderne Heizungsanlagen sorgen nicht nur für ein angenehmes Raumklima, sie sparen auch CO2-Emissionen ein. Aber gerade bei der Heiztechnik gibt es keine Standardlösungen. Gemeinsam mit Ihnen schauen wir auf Ihre Immobilie und überlegen, ob beispielsweise der Wechsel auf eine neue Wärmepumpenheizung sinnvoll ist.

Energieeffizienz
Es ist nicht schwer, Energie zu sparen, Sie müssen es nur angehen. Am Anfang steht die Analyse Ihrer Verbrauchsquellen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie ansetzen können und helfen Ihnen, den eigenen Energieverbrauch und die damit verbundenen Kosten zu senken. Das schützt Ressourcen und schont Ihren Geldbeutel.

Bauökologie
Im Zentrum der Bauökologie steht der gesamte Lebenszyklus aller Gebäudebestandteile. Gerade bei Neu- und Ausbau, aber auch bei Sanierungen sollten ökologische Erwägungen eine Rolle spielen. Wenn Sie nachwachsende oder wiederverwertbare Materialien verwenden, halten Sie die Eingriffe in den Naturkreislauf möglichst gering. Vor allem neue Gebäude sollten daher immer über ihren ganzen Lebenszyklus hinweg betrachtet werden.

Photovoltaik
Denken Sie über eine Solaranlage auf Ihrem Dach nach? Die Vorteile hierfür liegen auf der Hand: „Kostenloser“, emissionsfreier Strom, geräuschlos und unabhängig vom Energiemarkt. Wir besprechen mit Ihnen die wesentlichen Faktoren, die Sie beachten müssen.